Blog

Neuigkeiten aus der Region

Ruhrgebiet: Corona bremst keine Immobilieninvestitionen aus

Auch in der Corona-Krise ist der Markt für Immobilieninvestoren im westlichen Ruhrgebiet attraktiv. Dies gilt vor allem für Wohnimmobilien. In Krisenzeiten profitieren vielfach B-Standorte wie Essen von der Nachfrage.  In den zurückliegenden drei Jahren verbesserte sich die Situation am Immobilienmarkt im westlichen Ruhrgebiet: Nach Jahren des Rückgangs stieg in Essen wieder die Zahl der Einwohner;…

Das Haus altersgerecht umbauen

Tipps für den Umbau der vier Wände. Was zu tun ist und wer dabei unterstützt.   Bei Neubauten wird ein gewisser Anteil der Wohnungen schwellenfrei und damit altersgerecht gebaut. An schwellenarmen Bestandswohnungen herrscht allerdings Mangel. Insbesondere private Eigentümer investieren zu wenig in den altersgerechten Umbau. Dabei sprechen einige Gründe dafür: Wer seinen Wohnraum anpasst, kann…

Essen: Keine Immobilienblase in Sicht

Essen: Keine Immobilienblase in Sicht In den zurückliegenden Jahren erhöhten sich die Immobilienpreise und Wohnungskaltmieten in vielen Ballungsregionen. Daraus leiten manche Experten ab, dass eine Immobilienblase drohen könnte. Eine solche war in vielen Ländern wie Spanien, den USA und den Niederladen direkte Folge der Finanzkrise von 2007. Auch in Deutschland wird immer mal wieder vor…

Translate »