Frst. Einfamilienhaus mit Garage in sehr guter Wohnlage am Rande der beliebten Waldsiedlung! - Xcorp Immobilien GmbH Immobilienmakler Zwangsverwalter Nachlassverwalter

Frst. Einfamilienhaus mit Garage in sehr guter Wohnlage am Rande der beliebten Waldsiedlung!

Frst. Einfamilienhaus mit Garage in sehr guter Wohnlage am Rande der beliebten Waldsiedlung!
51375 Leverkusen, Deutschland
Zu Verkaufen €795.000 - Einfamilienhaus
128582-5317 158 m² 1952 Baujahr 574 m²

Objektbeschreibung

Bei diesem individuell erweiterten, ehemals typischen Waldsiedlungshaus, erwartet Sie heute ein besonders auf eine offene und transparente Architektur ausgerichtetes Wohlfühlhaus, dass mit seiner attraktiven und großzügigen Verbindung von Ursprünglichkeit und modernen Elementen beeindruckt. Großzügige und außergewöhnlich gestaltete Fensterflächen prägen dabei das äußere Erscheinungsbild und sorgen in der Verbindung von Alt (Bj. 1952) und Neu (Bj. 2010) auch im Inneren für ein besonderes Ambiente mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten im Haus, ohne dabei das Waldsiedlungsflair zu verlieren. Neben dem straßenseitigen Anbau gehört hierbei die Errichtung der zweigeschossigen Dachgaube im Treppenbereich über dem Hauszugang im Jahre 2000 zu den wesentlichen Verbesserungen der bis dahin vorhandenen Grundrissgestaltung.
Den Hauszugang des rd. 15,50 m x 7,10 m großen Baukörpers erreichen Sie auf der südlichen Längsseite, und hier betreten Sie zunächst die Eingangsdiele mit Gäste-WC und Treppenaufgang ins Obergeschoss sowie einer Garderobennische. Der Grundriss öffnet sich dann in den zentralen, geräumigen und offenen Küchen-, Ess- und Loungebereich mit Kaminofen und Leseecke.
Über einen großen Wanddurchbruch mit entsprechender Glasschiebetüre wird die Verbindung zum Wohnzimmer im Anbau hergestellt, der architektonisch ansprechend gestaltet einige Stufen tiefer liegt. Das Wohnzimmer erhält durch die hohen Decken, die großen Schiebetüranlagen zum Garten und den zentral gelegenen Kaminblock einen sehr modernen Touch.
Vorgelagert erreicht man hier die nach Westen ausgerichtete Holzterrasse mit angrenzendem Teich, umrandet von einer gärtnerisch ansprechend gestalteten Bepflanzung. Die gartenseitige Frühstücksterrasse nach Osten ist ebenfalls über eine Schiebetüre aus der Küche zu erreichen. Die modernen Einbauten der Küche verbleiben im Haus. Insbesondere die bis in den Dachfirst verlaufenden Lichtbänder als verbindende Elemente zwischen Alt- und Neubau sowie zwischen allen 3 Wohnetagen fallen ins Auge, und sind in dieser Form sicherlich ein Alleinstellungsmerkmal ihres neuen Zuhauses. Ganz klassisch über das lichtdurchflutete Treppenhaus erreichen Sie die obere Etage und auch den darüber liegenden wohnlich ausgebauten Spitzboden des Ursprungshauses.
Zwei Schlafräume stehen Ihnen im 1. OG zur Verfügung. Dazu ein Fensterbad mit Wanne und Dusche sowie mit direktem Zugang aus dem Schlafzimmer der Eltern das moderne Bad mit bodengleicher Großdusche, Doppelwaschtisch und eigenem Ankleidebereich. Über eine Treppe im Übergang vom Schlafzimmer zum Bad wird der Homeofficebereich im Spitzboden des neuen Anbaus erschlossen. Über eine Treppe im Übergang vom Schlafzimmer zum Bad wird der Homeofficebereich im Spitzboden des neuen Anbaus erschlossen. Wir versuchen Ihnen über die beigefügten Fotos und den im Exposé enthaltenen 360°-Rundgang einen ersten Eindruck von dieser außergewöhnlichen Gestaltung zu vermitteln, der dann in einer individuellen Innenbesichtigung vervollständigt werden kann.
Das Kellergeschoss umfasst die Räumlichkeiten des Altbaus, der Anbau ist nicht unterkellert. Hier finden Sie die üblichen Räumlichkeiten wie Waschküche, Heizung und Vorrat vor. Ein als Hobbyraum gestalteter Bereich verfügt darüber hinaus über ein größeres Fenster und Heizung. Die Zufahrt zur Garage ist mit Bruchsteinen versickerungsfähig gestaltet und weist damit ebenfalls noch den typischen Waldsiedlungscharakter auf. Gartenseitig befindet sich hinter der Garage noch ein überdachtes Holzlager sowie ein Gartenhaus z. B. für Gartengeräte. Eine weitere kleine versteckte Terrasse finden Sie im Bereich der Kellerausgangstreppe vor, auf der Sie auch die Westsonne noch genießen können.

Lage

Die Waldsiedlung in Leverkusen-Schlebusch gehört zu den sehr nachgefragten Adressen in Leverkusen und hat sich auch überregional einen Namen als bevorzugtes Wohngebiet direkt an der Kölner Stadtgrenze gemacht. Das besondere und beliebte Ambiente dieser Lage entsteht u. a. durch die vorhandene Kombination von naturnaher und grüner Umgebung mit hervorragenden infrastrukturellen Anbindungen. Umgeben von ausgedehnten Waldgebieten besteht der Stadtteil überwiegend aus freistehenden Ein- und Zweifamilienhäusern mit z. T. großen Gärten und einer vorstadtähnlichen Straßenanordnung mit Siedlungscharakter.
Einkaufsmöglichkeiten mit Frischmarkt, Obstladen, Café/Konditorei/Bäckerei, Ärzte, Apotheke, Kirche, Postagentur sowie verschiedene Dienstleister liegen nur wenige Schritte entfernt. Im Schlebuscher Zentrum befindet sich die beliebte Fußgängerzone mit allen weiteren Einrichtungen und Geschäften zur Deckung des täglichen Bedarfs. Darüber hinaus sind in wenigen Fahrminuten mehrere Discounter schnell und einfach zu erreichen.
Der ÖPNV ist durch eine gute Buslinienanbindung sowie einen Straßenbahnanschluss nach Köln vertreten, der es Ihnen auch ermöglicht, in ca. 25 min den Neumarkt im Kölner Zentrum zu erreichen. Der nächstgelegene Anschluss an die Autobahn A 3 befindet sich in ca. 3 Fahrminuten Entfernung. Hinzu kommen mehrere Bahnhöfe im Leverkusener Stadtgebiet sowie die beiden gut erreichbaren großen Flughäfen in Köln und Düsseldorf.
In der Waldsiedlung selbst (die bekannte Waldschule) und im angrenzenden Ortsteil Schlebusch sind mehrere Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen vorhanden. Zusätzlich zum Klinikum sind hier viele Ärzte verschiedener Fachausrichtungen niedergelassen sowie alle gängigen Einrichtungen zur Freizeitgestaltung wie z. B. Fußball- und Tennisplätze, Rad- und Wanderwege, Sport- und Fitnesseinrichtungen anzutreffen.
Abgerundet wird das Angebot durch eine abwechslungsreiche Gastronomie mit Cafés, Restaurants und Gaststättenbetrieben, die mit Außenbereichen und Biergärten zur beliebten und angenehmen Gesamtatmosphäre der Siedlung beitragen. Die Lage des Hauses innerhalb der Waldsiedlung erfüllt alle Anforderungen an einen hohen und wertbeständigen Wohn- und Freizeitwert als Basis für eine entsprechend gute Lebensqualität.

Ausstattung

** massive, teilunterkellerte (Altbau) Bauweise ** Satteldach mit Ziegeleindeckung – Fensterbänder zwischen Alt- und Neubau ** offener Kamin + Kaminofen ** 2 Bäder plus Gäste-WC ** offene Einbauküche und verschiedene Einbauschränke ** diverse Terrassenbereiche – Teich im Vorgarten ** Ölzentralheizung ** Isolierglasfenster – tlw. mit Schlagläden bzw. innenliegenden Verdunklungsmöglichkeiten ** wohnlich ausgebaute Spitzböden als Homeoffice nutzbar ** Fliesen, Parkett und Holzdielenboden, Teppich ** Garage ** …!

Sonstiges

Alle Ver- und Entsorgungsleitungen wie Kanal, Wasser, Strom und Telefon sind vorhanden. Nach Versicherung der Verkäufer sind die damit verbundenen Kanalanschluss- und Erschließungsanlagen nach KAG und BauGB mit der Stadt Leverkusen abgerechnet und bezahlt. Die entsprechenden Behördenunterlagen liegen uns vor. Ein Gasanschluss des Hauses ist aufgrund der in der Straße vorhandenen Leitung möglich.

Das Grundstück befindet sich innerhalb des als Altlastenstandort ausgewiesenen Bereichs der Waldsiedlung, und wurde 1998 im Zuge der von der Stadt Leverkusen beauftragten Maßnahmen saniert. Der Status als Grundstück mit Sanierungsbedarf wurde im Altlastenkataster der Stadt Leverkusen gelöscht. Die Nutzung des Grundstücks als Ziergarten und Kinderspielfläche ist lt. des Abschlusstestats des zuständigen Ingenieurbüros Dr. Tillmanns und Partner GmbH vom 21.01.1999 mit Abschluss der Sanierung gefahrlos möglich.

Angaben zum Energieausweis: Energiebedarfsausweis gültig vom 19.05.2023 bis 18.05.2033, wesentlicher Energieträger Wärme: Öl, Endenergiekennwert 210,3 kWh / (m²*a), Effizienzklasse G, Baujahr Gebäude 1952 – Baujahr Wärmeerzeuger 1985!

Provision: Im Falle des Kaufvertragsabschlusses fällt für den Käufer eine Provision in Höhe von 2,50 % inkl. MwSt. des notariell beurkundeten Kaufpreises an. Hinweis: Alle Angaben beruhen auf Informationen der Verkäuferseite bzw. auf Behördenangaben, für die wir keine Gewähr übernehmen. Irrtum und Zwischenverwertung sind vorbehalten. Die Weitergabe des Angebotes an Dritte ist nicht gestattet und führt zu Schadenersatzansprüchen in Höhe der zu leistenden Provision. Besichtigung: Außenbesichtigungen bitten wir diskret vorzunehmen und keine unangemeldeten Innenbesichtigungen durchzuführen. Finanzierung: Wir stellen Ihnen gerne den Kontakt zu unabhängigen Finanzierungs-experten bzw. zu den ortsansässigen Banken und Sparkassen her. Grundrisse: Bei den in den Grundrissplänen (Prospektzeichnungen) eventuell eingezeichneten Möbeln und Ausstattungsgegen-ständen (z. B. Waschmaschine, Trockner, Sanitärausstattung, o. ä.) handelt es sich um Einrichtungs- und Gestaltungsvorschläge, die nicht mit den vor Ort vorhandenen Gegebenheiten übereinstimmen müssen. Sie sind kein Bestandteil des Angebotes, und somit ohne konkreten Hinweis nicht im Kaufpreis enthalten! Sie dienen lediglich der Darstellung der Lage und ungefähren Größe der Räumlichkeiten. Für eventuell eingetragene Maße können wir keine Gewähr übernehmen.

Weiter Details

  • Grundstücksfläche: 574 m²
  • Zimmer insgesamt: 3
  • Anzahl Stellplätze: 3
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 795.000 €
  • Courtage: 2.50 %
  • Anzahl Außenstellplätze: 2
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Nutzfläche: 53 m²
  • Wohneinheiten: 1
  • Befeuerung: Öl
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Baujahr: 1952
  • Zustand: modernisiert
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
Ungefähre Lage

Ähnliche Immobilien