Ca.380m² ebenerdige Einzelhandelsflächen in Hagen-Zentrum mit ca. 23m Schaufensterfront zu vermieten

Ca.380m² ebenerdige Einzelhandelsflächen in Hagen-Zentrum mit ca. 23m Schaufensterfront zu vermieten
Zu Vermieten €4.200 - Ladenlokal
172732-5903 382 m² 1950 Baujahr

Die Ladenfläche befindet sich im Erdgeschoss eines modernen Wohn- und Geschäftshauses an der Mittel-/ Ecke Dahlenkampstraße in Hagen-Zentrum.

Die erst in den letzten Jahren umfangreich renovierte und modernisierte Einzelhandelsfläche befindet sich in der Hagener Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe zur Rathausgalerie, Elbers Hallen, Marktplatz, Karl Ernst Osthaus Museum und den Friedrich-Ebert-Platz.
Die moderne und hochwertige Fläche bietet Ihnen auf einer gesamten Größe von ca. 384m² eine optimale Verkaufs- sowie Präsentationsfläche durch werbewirksame, bodentiefe Schaufenster in direkter Innenstadtlage, der Fußgängerzone von Hagen.
Aktuell ist die Einzelhandelsfläche noch vermietet und wird von einem Haushaltswarengeschäft bis Ende dieses Jahres genutzt.
Der ebenerdige Zugang zum Geschäft erfolgt über eine Doppelflügelige Glastür und Sie betreten diese Flächen über einen hellen Echtholzparkett. Auch die modernen und großzügig angebrachten Lichtquellen im Deckenbereich und den Wänden verleihen dem Geschäft zusätzlich zu den großzügigen Schaufenstern eine angenehme Atmosphäre.
Über eine großzügige Innentreppe gelangen Sie in das 1. Obergeschoss, hier erwarten Sie eine weitere großzügige und helle Verkaufsfläche. In dieser Etage wurde ein pflegeleichter und hochwertiger Teppichboden verlegt.
Des Weiteren verfügen beide Etagen über Klimageräte die einzeln angesteuert werden können.

Neben den repräsentativen ca. 23 m Schaufenstern bietet die interessante Immobilie einen sehr guten Grundriss mit großzügiger Aufteilung.

In dem Einzelhandelsgeschäft befinden sich in den Flächen noch ein Büro-, Lager-, Personal-, Sanitär- und Küchenbereich.

Um sich persönlich von den Vorzügen zu überzeugen, können Sie gerne mit uns einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Unser Casa-Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Hagen-Zentrum; Raum für wirtschaftliche Entfaltung!
Hagen ist eine kreisfreie Großstadt im südöstlichen Teil des Ruhrgebiets. Im Volksmund wird Hagen als „Das Tor zum Sauerland“ bezeichnet. Hagen nimmt mit dieser Lage eine wichtige Scharnierfunktion zwischen dem Ruhrgebiet und Südwestfalen ein.
Die Stadt ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und im Regionalverband Ruhr, sie liegt in der Metropolregion Rhein-Ruhr.
Die mit rund 186.000 Einwohnern zählende Stadt liegt verkehrsgeographisch an zentraler Stelle in Deutschland und Europa und ist ein beliebter Standort für Unternehmensneuansiedlungen.
Die Struktur der Hagener Wirtschaft ruht auf einem breiten mittelständischen Fundament. Die Fernuniversität, Unternehmen des Maschinenbaus, der Kalt- und Warmwalztechnik, der Elektronik, Elektrotechnik, Automobilzulieferer, Speditionen und Logistikunternehmen sind hier angesiedelt. Aber auch internationale Konzerne, wie z. B. Hoesch, Stora-Enso, WAZ und die Wälzholz Gruppe nutzen die Vorteile dieses Standortes.
Das Stadtzentrum mit seinen ca. 12.000 Anwohnern hat sich in den letzten Jahren stetig durch Neubauten von Einkaufsgalerien und Modernisierungen der Innenstadt weiterentwickelt. Reihen auch Sie sich mit Ihrer Geschäftsidee ein und tragen zu der bereits sichtbaren positiven Entwicklung der Hagener Innenstadt bei.

Lage: 1 A-Lage, gut frequentierte Sichtlage direkt in der Hagener Fußgängerzone
Etage: EG und 1. OG
Zugang: EG über zwei Doppelflügeltüren und barrierefrei, zum 1. OG über eine breite repräsentative Innentreppe
Schaufenster: bodentief ca. 23 m zur Fußgängerzone (umlaufend)
Bodenbelag: EG Echtholzparkett, 1. OG grau/blauer Teppich
Wände: EG verputzt, 1. OG Glasfasertapete und weiß gestrichen
Decken: Aktuell abgehängt, glatt verputzt mit Lautsprechern und Beleuchtungselementen
Deckenhöhe: EG ca. 3.42 m, 1.OG ca. 3,23 m, KG (Lager) ca. 1,95 m
Beleuchtung: Einbaustrahler und teilweise individuelle Beleuchtung der Wände
Toiletten: Kunden- und Personal WC vorhanden
Wasseruhr: Eigene
Gegensprechanlage: Ja
Heizungsart: Gasheizung mit elektronischer Steuerung
Klimaanlage: Auf beiden Etagen
Rauchmelder: Vorhanden
Besucherzähler: Infrarotstrahler über den Türen vorhanden
Fluchtweg: Ja, im EG und 1. OG über ein separates Treppenhaus
Lager: Vorhanden im EG und Keller

Sonstiges: In den Nebenkosten bereits enthalten; Grundsteuer, Straßenreinigung, Winterdienst, Heizkosten, Wartung Heizung, Wasser/Abwasser, Gebäudeversicherung, Hausmeisterservice, Abfallentsorgung.

Gesamtzustand: sehr gepflegt, repräsentative Einzelhandelsfläche mit vielen kleines Extras und viel Charme. Weitere Informationen hierzu, erteilen wir Ihnen gerne auf Anfrage oder bei einem gemeinsamen Besichtigungstermin.

Fußweg zum HBF ca.: 15 Min.
Fahrzeit zur nächsten BAB ca.: A46 in 5 Min., A45 in 8 Min., A1 in 15 Min.
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln ca.: 2 Min.

Dem Interessenten wird/wurde bei der Besichtigung der Energieausweis vorgelegt.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 26.08.2020
Endenergiebedarf Wärme: 265.3 kWh/(m²a)
Endenergiebedarf Strom: 19.8 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Baujahr: 1950

Weiter Details

  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Zusatzinformation zur Lage: Zentrum 1a Lage
  • Kaltmiete (inkl. Betriebskosten, ohne Heizkosten): 4.200 €
  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 600 €
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: ja
  • Courtage: 1.74 Monatsmieten
  • Kaution: 8.400 €
  • Nutzfläche: 382 m²
  • Gesamtfläche: 382 m²
  • Lagerfläche: 80 m²
  • Verkaufsfläche: 271 m²
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Befeuerung: Gas
  • Baujahr: 1950
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: 01.01.2021

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss

Grundriss 1. Obergeschoss

Ähnliche Immobilien

Translate »